Korianderbutter

Korianderbutter

#vegetarisch #zumgrillen #kräuterbutter #glutenfrei

Zutaten für ca. 10 Portionen:

  • 100 g Butter
  • 1 Schalotte
  • 4 Stängel Koriander
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schalotten in sehr feine Würfel schneiden oder zu einer Paste pürieren. Vom Koriander die Blätter abzupfen und fein hacken. Beides mit der Butter vermengen, salzen und pfeffern.

Passt super zu Gegrilltem, aber auch einfach nur auf Brot. Kann man mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte (für 1 Portion):

75 kcal
8,3  g Fett | 5,6 g gesättigte Fettsäuren
<0,1 g Protein
0,2 g Kohlenhydrate | <0,1 g Zucker
0,25 g Salz
Rezept drucken
Korianderbutter
foodismylife.de
Korianderbutter
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Portionen
Korianderbutter
Anleitungen
  1. Schalotten in sehr feine Würfel schneiden oder zu einer Paste pürieren.
  2. Vom Koriander die Blätter abzupfen und fein hacken.
  3. Beides mit der Butter vermengen, salzen und pfeffern.
Rezept Hinweise

Passt super zu Gegrilltem, aber auch einfach nur auf Brot. Kann man mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Powered by WP Ultimate Recipe

0 Kommentare auf “KorianderbutterHinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.