Geschmorte Lammkeule

Geschmorte Lammkeule

Rezept drucken
Geschmorte Lammkeule
foodismylife.de
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 3,5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 3,5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.
  2. Knoblauchzehen schälen, Rosmarinzweige waschen.
  3. Für die Sauce vermenge ich folgende Zutaten: Dosentomaten (kompletter Inhalt), Tomatenmark, Rotwein, Paprikapulver, Räuchersalz und Piment. Diese Mischung wird in einen Schmortopf bzw Bräter gegeben. Darauf kommen die Rosmarinzweige, die Zimtstange und die Knoblauchzehen.
  4. Nun die Kartoffeln schälen, halbieren und ebenfalls in den Bräter geben. Die Pastinakenwurzeln schälen und die Enden abschneiden. Die Wurzeln so teilen, dass der dünne Teil circa 2/3 ist und der dickere Teil circa 1/3. Die Wurzeln auch in den Bräter geben. Nun die Gemüsezwiebeln schälen und in Keile schneiden. Die Zwiebeln in den Bräter geben. Die Lammkeule unter fließendem Wasser abwaschen. Nun alle Zutaten im Bräter etwas zur Seite schieben um die Lammkeule in die Mitte zu setzen.
  5. Alles in einem geschlossenen Bräter für 3,5 Stunden bei 150 °C garen. Eventuell nach der Hälfte der Zeit das Fleisch wenden.
Powered by WP Ultimate Recipe

0 Kommentare auf “Geschmorte LammkeuleHinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.