Fischsuppe mit Lachs

Fischsuppe mit Lachs

Rezept drucken
Fischsuppe mit Lachs
foodismylife.de
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen. Sellerie und Fenchel putzen. Alles grob würfeln.
  2. 1 TL Öl und das Tomatenmark in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Kartoffeln, Sellerie und Fenchel kurz andünsten. Alles mit Weißwein und Fischfond ablöschen. Das Lorbeerblatt und 1 TL Kurkuma zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen.
  3. Lachs unter fließendem Wasser abwaschen.
  4. Circa 10 Minuten bevor die Suppe fertig ist 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Lachs darin scharf anbraten. Dies dauert circa 5 Minuten für die erste Seite. Dann den Lachs auf der anderen Seite nochmal für circa 3 Minuten anbraten.
  5. Kurz bevor die Suppe fertig ist das Lorbeerblatt herausnehmen und die Sahne hinzugeben. Dann wird die Suppe püriert. Ich habe das in einem Mixer gemacht, man kann allerdings auch einen Pürierstab nehmen. Die Suppe wird mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abgeschmeckt. Wer mag kann auch Limette und Oregano zum würzen nehmen.
  6. Nun Suppe in einen Teller geben und das Lachsfilet vorsichtig in die Mitte legen.
Powered by WP Ultimate Recipe

0 Kommentare auf “Fischsuppe mit LachsHinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.