mediterranes Gratin “Äggplanta”

mediterranes Gratin “Äggplanta”

Rezept drucken
mediterranes Gratin "Äggplanta"
foodismylife.de
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Für das Weizen einen mittleren Topf mit Wasser kochen. Wenn das Wasser kocht den Weizen nach Packungsangabe circa 10 Minuten kochen.
  2. Währenddessen die Aubergine waschen und raspeln und zur Seite stellen. Den Knoblauch schälen und klein hacken.
  3. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Nun eine Pfanne mit Öl erhitzen. Darin das Hackfleisch mit Knoblauch anbraten. Dann die Aubergine unterheben. Alles mit Salz, Cumin, Paprikapulver und Oregano würzen.
  5. Nach Ende der Garzeit den Weizen abgießen und unter die Hack-Auberginen-Mischung geben. Alles in eine Auflaufform geben.
  6. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen.
  7. Den Auflauf dann für 15 Minuten im Ofen überbacken bis der Käse geschmolzen ist.
Powered by WP Ultimate Recipe

0 Kommentare auf “mediterranes Gratin “Äggplanta”Hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.