Erfrischende Gurkensuppe

Facebooktwitterpinterestmail Rezept drucken

Bei dem heißen Wetter habe ich weder Lust zu kochen, noch etwas zu schweres zu Essen. Diese kalte Gurkensuppe dazu ist perfekt. Außerdem geht sie sehr einfach. Ich würde sie allerdings nicht zu lange aufbewahren, da sie ja nicht gekocht wird. Aber so lecker wie sie ist, kommt das eh nicht vor!

#sommer #gemüse #vegetarisch #herzhaft #einfach

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Gurke 250 g
  • 1/2 Birne 100 g
  • 1 Stange Sellerie 50 g
  • 50 g Wasser
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 TL Weißweinessig
  • 2 gestrichene TL Salz
  • 1 Pfefferkorn
  • ca 3 Stängel Oregano
  • 50 g Sahne
  • Min 1 EL natives Olivenöl extra
  • wer mag ca 25 g Blauschimmelkäse pro Person
Zutaten
Gemüse waschen
klein schneiden
Knoblauch schälen und Blätter vom Oregano abzupfen
mörsern
Paste mit Gemüse in den Mixer geben
mit Blauschimmelkäse dekorieren

Obst und Gemüse abwaschen. Bei der Birne das Kerngehäuse entfernen. Beim Sellerie die Blätter entfernen. Dann grob kleinhacken. Alles mit Wasser und Essig in den Mixer geben.

Knoblauch schälen und die Oreganoblätter vom Stiel trennen. Knoblauch, Oregano, Pfefferkorn und Salz im Mörser zerreiben und mit in den Mixer geben.

Alles pürieren.

Wenn alles zu einer einheitlichen Suppe zerkleinert ist noch die Sahne und das Öl dazu geben und nurnoch wenig rühren (niedrigste Stufe am Mixer für eine halbe Minute).

Die Suppe in Teller aufteilen und den Blauschimmekäse zerkrümeln und als Topping über die Suppe geben.

0 Kommentare auf “Erfrischende GurkensuppeHinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.